Grossenbruchschule

Social Day an der Grossenbruchschule

Wir danken herzlich der Ehrenamt Agentur Essen e.V. für den Text und die Bilder:

Social Day in Altenessen: An zwei Septembertagen engagierten sich die TeilnehmerInnen der „Trimet-Akademie 2018“ in der Altenessener Grossenbruchschule.

Zur großen Freude der Schulgemeinschaft packte das engagierte Team gleich an mehreren Baustellen an. So entstand z. B. ein „grünes Klassenzimmer“ mit Sitzgelegenheiten im Garten für den Unterricht im Freien. Hochbeete, ein Barfußpfad und ein Insektenhotel wurden gezimmert, der Fahrrad-Container wurde neu gestrichen und von den Kindern bunt bemalt. Die Mülleimer auf dem Schulhof erhielten eine neue Lackierung.
Dank Trimet erstrahlt die Schule nun in neuem Glanz!
Und die SchülerInnen der Großenbruchschule waren jederzeit involviert – sie durften den Fahrrad-Container bemalen und bei allen Schritten mit anpacken. Viele der Kinder waren so begeistert, dass sie selbst am schulfreien Samstag dabei sein wollten und pünktlich zum Start in der Schule auftauchten.
Die Schule revanchierte sich und sorgte für das leibliche Wohl der Aktiven – ein sehr gelungener Tag und ein wunderbares Beispiel für das Engagement eines Essener Unternehmens in der eigenen Stadt.
Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum