Grossenbruchschule

 

Gesundheit - Bewegung - Spaß

 

AKTUELLES

 

Termine

Die Termine für das Schuljahr 2019/2020 finden Sie hier .

                    

 

 

 

 

 

 


Offener Anfang

Im vergangen Schuljahr erprobten wir für ein paar Wochen den "Offenen Anfang" und waren so begeistert, dass wir diesen Start in den Schultag beibehalten haben. Beim "Offenen Anfang" gehen die Kinder selbstständig ab 8 Uhr in ihre Klassenräume. Dort werden sie für 10 Minuten von einem Lehrer (meistens vom Klassenlehrer) beaufsichtigt, bevor offiziell um 8.10 Uhr der Unterricht beginnt. In der Zeit vor Unterrichtsbeginn haben die Schüler die Möglichkeit, sich mit ihren Klassenkameraden auszutauschen, zu spielen, noch einmal etwas zu essen oder zu trinken oder um sich mit dem Lehrer auszutauschen. Wir bitten die Erziehungsberechtigten darum, ihr Kind so zur Schule zu schicken, dass es noch vom "Offenen Anfang" profitieren und so entspannter in die erste Unterrichtsstunde gehen kann.

 

 


Termine für die ersten Elternabende

Die Elternabende dienen dazu, die Eltern darüber zu informieren, was in diesem Schuljahr auf die Kinder zukommt und dazu, die Klassenpflegschaftsvorsitzenden zu wählen.
Was wird in den verschiedenen Unterrichtsfächern gemacht? Wie und wodurch kann der Schüler seine bestmögliche Leistung zeigen? Welche Materialien werden ggf. noch benötigt? Wie sieht es aus mit Feiern, Projekten, Ausflügen oder Klassenfahrten?
Diese und andere Fragen werden Ihnen hier beantwortet.
 
Hier finden Sie die Termine für die Elternabende der jeweiligen Jahrgänge:
1. Schuljahre: Montag, 16.9., 18 Uhr (im Klassenraum der Panda- bzw. Fuchsklasse)
2. Schuljahre: Dienstag, 10.9., 18 Uhr (im Klassenraum der Eulen- bzw. Raupenklasse)
3. Schuljahre: Dienstag, 17.9., 18.30 Uhr (im Klassenraum der Pinguin- bzw. Schildkrötenklasse)
4. Schuljahre: Montag, 9.9., 18 Uhr (im Klassenraum der Igel- bzw. Teddyklasse)
 
Am 23.9. findet um 17 Uhr die Schulpflegschaft und um 18 Uhr die Schulkonferenz statt. Was ist das? Infos dazu finden Sie hier .
 
 

Einschulung

Um 10 Uhr konnten wir zum Glück bei trockenem Wetter unsere Erstklässler auf dem Schulhof begrüßen. Schulleiterin Frau Wittenberg konnte so manche Aufregung und vielleicht auch Angst in ihrer Ansprache mindern und leitete durch das musikalische Programm, welches die zweiten, dritten und vierten Schuljahre vorbereitet hatten.
In Zukunft finden Eltern, Kinder und alle Interessierten der neuen Fuchs- bzw. Pandaklasse  den eigenen Bereich hier .

 

 

 

 

 

 


Wir begrüßen unsere neuen Erstklässler

Am 29. August empfangen wir unsere Schulneulinge. Lehrer und Kinder warten gespannt aufeinander und wünschen sich eine schöne, gemeinsame Schulzeit!

 

 

 

 

 


Das neue Schuljahr

Am Mittwoch (28.8.2019) ist der erste Schultag nach den Sommerferien. Die Schüler der neuen zweiten, dritten und vierten Klassen beginnen um 8.10 Uhr mit dem Unterricht.
Donnerstag (29.8.2019) begrüßen wir mit einer Einschulungsfeier unsere neuen Erstklässler. Um 9.15 Uhr gibt es zuerst eine Messe im Paul-Humburg-Gemeindehaus (Hövelstraße 71). Anschließend (ca. 10 Uhr) geht es in unserer Turnhalle mit der feierlichen Begrüßung weiter. Ungefähr eine Stunde später erleben die Erstklässler ihre erste Unterrichtsstunde im Klassenraum mit ihrer Lehrerin. Die Klassenlehrerinnen sind Frau Selbach (1a) und Frau Knops (1b). In der Zwischenzeit haben die Eltern die Möglichkeit, Kaffee zu trinken.
Um 11.40 Uhr können sie ihre Schulkinder an der Klasse abholen.
 

Der Countdown läuft

Das neue Schuljahr steht vor der Tür. Zeit, um nun in Ruhe zu überprüfen, ob für den Start alles da ist: Hat das Kind mindestens einen Bleistift, ausreichend Buntstifte (alles angespitzt?), Radiergummi, Anspitzer, Mappen in den nötigen Farben, passendes Sportzeug, Hausschuhe in der aktuellen Schuhgröße usw.?
Räumen Sie zusammen mit Ihrem Kind die Schultasche ordentlich ein, dann kann der erste Schultag nach den Ferien mit einem guten Gefühl beginnen.

 

 

 

 


Wir blicken zurück

Eine Erinnerung an den Abschlussgottesdienst unserer Viertklässler vor den Ferien. Wir wünschen ihnen einen guten Start an den neuen Schulen!
 
 
Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum